Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/lebnslang

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
3. Tag

Und mal wieder zieht ein Tag ins Land... Heute habe ich zwar nichts wirklich besonderes getan, dennoch war ich nicht ganz unproduktiv. Gestern Abend fiel mir ein, dass es recht hilfreich wäre einen Nebenjob anzunehmen, um Reisen etc. besser finanzieren zu können. ich überlegte hin und her was ich tuhen könne, und kam zu dem Entschluss Nachhilfe zu geben. Ich mein ich bin ganz gut in Mathe, und dann bietet sich ja sowas in die Richtung. Leider habe ich nicht bedacht das gerade in NRW Sommerferien sind, aber vielleicht meldet sich ja doch der ein oder andere. Ich schätze mal ich kann damit ganz gut Geld verdienen. Nebenbei habe ich mir noch das Tagebuch von dem KonTiki-Typen bestellt. Vielleicht kann ich damit die Zeit bis zu meinem Urlaub überbrücken. Es ist einfach nur langweilig die ganze Zeit Zuhause rumzuhocken, weil niemand da ist. Gut ein,zwei Leute sind schon da, aber wenn man sich dann mit diesen Leuten trifft ist das auch nicht der Hammer. Egal jetzt suche ich erstmal weiter nach Urlaubszielen und morgen putze ich erstmal mein Fahrrad. Ich hoffe irgendwie das klappt alles mit der Fahrrad-Tour im Herbst, und wenns nicht klappt fahren wir halt woanders hin, ich mein das Geld sollte ich bis dahin ja mit Nachhilfe aufgetrieben haben
10.7.14 19:18


Werbung


Tag 2

Hiermit sind wir auch schon am zweiten Tag meines Blogs angelangt. Heute war ein echt öder Tag. es hat die ganze Zeit geregnet und man konnte bis 5 Uhr Nachmittags nichts Produktives machen. In dieser Zeit, in der ich Zuhause war habe ich ein wenig über meine späteren Ziele nachgedacht. Nicht sowas wie zukünftigen Beruf oder soetwas, vielmehr was für außergewöhnlche Dinge ich noch tun will. Ich habe zum Beispiel darüber nachgedacht, was sicherer ist: ein Fallschirmsprung, oder Bungee-Jumping. Eins von beiden werde ich versuchen, noch dieses, oder spätestens nächstes Jahr zu verwirklichen. Auch habe ich überlegt, welche Länder reizvoll wären zu besichtigen. Solche Partyinseln wie Mallorca finde ich überhaupt nicht interessant. Ich finde es hat überhaupt nichts mit Tourismus zu tun, wenn dort eh überall Deutsch gesprochen wird. Ich find mehr so Länder wie Norwegen, Schweden, Peru, etc. interessant. Vielleicht auch Nordkorea, einfach um einmal da gewesen zu sein (auch wenn das präsentierte Nordkorea wenig mit dem richtigen zu tun hat). In 1 1/2 Wochen fahre ich erstmal zur Nordsee.
9.7.14 18:51


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung